RSS

Brief der Tiere an Dich, den Jäger!

18 Dez

Brief der Tiere, an Dich, den Jäger!

Spät am Abend in dem Wald, es ist nun still, die Luft ist kalt.
Wir Tiere wollen nun verbleiben, euch Jägern, einen Brief zu schreiben.
Weil unserem Dasein hier auf Erden, die Ängste immer schlimmer werden.

Wenn wir Dich hören, oder wittern, beginnen wir sofort zu zittern.
Denn immer kommt`s wie`s kommen muss, nach einer Weile fällt ein Schuss.
Und ist ein Freund von uns getroffen, dann sind wir alle mitbetroffen.
Wir haben dann ein großes Weh, weil wir euch Jäger nicht verstehen.

Die wahllos auf uns Tiere schießen und es im Innern noch geniessen.
Ihr hört und jammern, hört uns weinen. Es hält uns kaum noch auf den Beinen.
Und suchen wir uns zu verstecken, den Schmerz, die Wunde abzulecken;
da ist es nicht mehr zu ertragen, wenn euere Hunde nach uns jagen.

Warum tust Du uns das nur an?
Was haben wir Dir nur getan?
Du schießt und mordest uns dahin!
Sag uns – wo liegt da nur der Sinn?

Als Grund sagst Du, wir wär`n die Mehrheit,sag Jäger – sagst Du da die Wahrheit?
Du sagst wir wär`n von uns zuviele, sag Jäger – sind das wirklich deine Ziele?

Oh öffne dein Herz und wache auf, sonst nimmt das Schicksal seinen Lauf.
Weißt Du denn noch immer nicht, dass unser Leid – einst Deines ist???

Wir möchten Dir dies gern ersparen, nach diesen vielen hundert Jahren;
des Mordens und der Quälerei. Wann ist nur diese Zeit vorbei?

Wir bitten Dich um wahre Hege, mit uns zu sein in echter Pflege.
Und wirst Du dein Gewehr weglegen, so wirst du erst zum wahren Segen.

Für uns dem Tier und der Natur und nicht nur dies, das glaube nur;
es wird Dein Herz sich dann erweichen und unser Dank wird dich erreichen.
Er wird mit Liebe Dich erfüllen und dich als unseren Freund enthüllen.
So rufen wir in Dilch hinein:

OH, BITTE LASS DAS TÖTEN SEIN!!!

In Verbundenheit:

Wir Tiere in Wald und Flur.

(Von Rosi)

Advertisements
 
Ein Kommentar

Verfasst von - 18. Dezember 2007 in Uncategorized

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort zu “Brief der Tiere an Dich, den Jäger!

  1. tt.HoangAnh

    20. Januar 2008 at 16:01

    Thank you for visit my blog

     

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: