RSS

Kein Mensch kann Leben schaffen.

10 Aug

Kein Mensch kann Leben schaffen. Der Mensch bedarf immer der bereits vorhandenen Grundsubstanz des Lebens, um daraus Formen hervorzubringen. Woher kommt diese Kraft, diese Energie? Sie kann nicht aus dem „Nichts“ hervorgehen. Also muß es eine mächtige Energiequelle geben, die unaufhörlich pulsiert, die gibt und dient und die das Leben ist. Diese mächtige Energiequelle nennen wir Menschen Allgeist oder Gott.

Bild

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 10. August 2013 in Einheit

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: