RSS

Schlagwort-Archive: Kirche

Angeklagt: Der Papst – Eine Buchempfehlung – Autor: Geoffrey Robertson

http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=FRdqGBB1Yso

Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , ,

Video

Toll! Willi lässt es krachen

Toll! Wili lässt es krachen

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 14. Februar 2013 in Uncategorized

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Liegt auf der Kirche noch Segen?

Liegt auf der Kirche noch Segen?

Es wäre eine gute Gelegenheit für Kirchenprügel gewesen. Doch der Skandal um katholische Kliniken wurde von der Politik behutsam aufgearbeitet. Man braucht die Kirche. Von Till-R. Stoldt

 Joachim Kardinal Meisner, Erzbischof von Köln

Foto: pa/dpa/Oliver BergJoachim Kardinal Meisner, Erzbischof von Köln

Niemand warf der Kirche den Fehdehandschuh hin. Nicht die Sozialdemokraten und Grünen, nicht die Piraten, und auch nicht die Liberalen– obgleich in all diesen Parteien gelegentlich mit der Forderung geliebäugelt wird, die Trennung von Staat und Kirche mit größerer Konsequenz durchzusetzen. Nein, alle Fraktionen blieben bemerkenswert maßvoll bei der Landtagsdebatte am Mittwoch, die sich dem Skandal in zwei Kölner Kliniken widmete, die einem mutmaßlichen Vergewaltigungsopfer die Behandlung verweigerten………

LINK:

http://www.welt.de/regionales/koeln/article113139630/Liegt-auf-der-Kirche-noch-Segen.html

 

Schlagwörter: , , , , ,

Vatikan jährlich mit 600 Missbrauchsvorwürfen konfrontiert

Vatikan jährlich mit 600 Missbrauchsvorwürfen konfrontiert

Aktualisiert um 06:06 9 Kommentare

Hunderte Fälle von Übergriffen auf Kinder innerhalb der katholischen Kirche landen pro Jahr auf dem Tisch von Chefermittler Robert Oliver. Er vertritt wie auch der Papst eine Null-Toleranz-Politik.

Die dunklen Wolken haben sich noch nicht verzogen: Der Petersdom im Vatikan. (Archivbild)

Die dunklen Wolken haben sich noch nicht verzogen: Der Petersdom im Vatikan. (Archivbild)
Bild: Keystone

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 6. Februar 2013 in Uncategorized

 

Schlagwörter: , , , ,

Link

 

Arbeit: Job-Absage wegen Religion kann Diskriminierung sein – Arbeitsrecht – FOCUS Online – Nachrichten.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 4. Februar 2013 in Uncategorized

 

Schlagwörter: , , , ,

Jesus und Urchristen waren Vegetarier

Jesus und Urchristen waren Vegetarier

Jesus und Urchristen waren Vegetarier – Christentum, Kirche, Theologie und Leid der Tiere / „Du sollst nicht töten“ gilt auch gegenüber Tieren / Die Lüge der Kirche: Jesus war kein Vegetarier (Sebastian Moll) / Metzgereien sind unchristlich.

Unsere Zeitepoche ist im kirchenchristlichen Abendland geprägt von einer großen Selbstgerechtigkeit und einem Hochmut gegenüber anderen Epochen und Kulturen. Zudem glaubt man, mit den eigenen Waffenarsenalen das Weltgeschehen im eigenen Interesse in Schach halten zu können. Und gleichzeitig gab es nie eine Zeitepoche und eine Kultur, in der die Mitgeschöpfe der Menschen, die Tiere, so bestialisch, so grausam und in solcher riesigen Zahl gequält, gefoltert und getötet werden – und zwar in nahezu allen Kulturkreisen weltweit. Die Hauptverantwortung dafür tragen jedoch die Institutionen Kirche und ihre Priester und Theologen. Denn diese maßen sich an, angeblich allen Menschen in allen Kulturen weltweit das Heil zu bringen, und sie treten weltweit mit diesem Anspruch auf. Doch stattdessen führen sie die Menschen in gefühlsmäßige Verrohung und Stumpfheit, und sie lehren, Tiere hätten keine unsterbliche Seele und wären nicht leidensfähig wie die Menschen. So können von hier aus auch keine positiven Impulse für ein notwendiges Naturverständnis im Sinne einer Einheit allen Lebens (z. B.: Alle Lebewesen haben denselben Atem) ausgehen – im Gegenteil.

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Pädophile sind Verbecher, oder?

Pädophile sind Verbecher, oder?.

 
 

Schlagwörter: , ,